FANDOM


Die Seelensteine waren Kristalle, in denen die Seelen verstorbener Wesen aufbewahrt wurden. Diese Seele konnte von jedem Volk stammen - gleich ob Mensch, Ork oder Elf.

Hokan Ashir nutzte die Seelensteine um seine Eisernen mit unheiligem und künstlichem Leben zu erfüllen. Eine Abwandlung des Seelensteins sind die Blutsteine, welche von Yasha Ashir geschaffen wurden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki