FANDOM


Nekromant.gif

Der Nekromant ist eine Einheit der Dunkelelfen.

Hintergrund

Von den schwarzen Künsten bleibt die Magie des Todes die Beherrschende auf dem Schlachtfeld und seit dem Anbeginn der dunklen Völker ist sie verwoben mit dem Schicksal der Dunkelelfen. Im Zentrum der Heere ziehen die Nekromanten mit in die Schlacht und kaum haben die Schwerter ihrer Brüder Ernte gehalten, beginnen sie ihr Werk. Die Knochen der Gefallenen erfüllen sie mit neuem Leben, beschwören hasserfüllte Geister von jenseits des Todes herbei und werfen sie in die Schlacht. Starr sind dann die Herzen der Lichtgläubigen, erblicken sie die Gebeine ihrer gefallenen Kameraden heranstürmen, als graue Welle der Vernichtung, vor dem so gestärkten Heer der Dunklen.

Auch die Nekromanten gehören zur Kaste der Archon und ihre Schulen sind oft die größten und prunkvollsten Gebäude einer Stadt, in denen des Nachts die unheiligen Schreie ihrer Diener widerhallen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki