FANDOM


Hypnotist

Der Hypnotist ist eine Einheit der Menschen.

Hintergrund

Durch die Ablehnung des einfachen Volkes ist die Magie in den Menschengebieten schwerer zu erlernen und ihre Ausübung wird meist nicht gern gesehen. Die Feldherren und Fürsten der menschlichen Reiche wären jedoch dumm, wüssten sie nicht um die Stärken der Magie auf dem Schlachtfeld. So förderten und leiteten sie halb im Verborgenen, die Ausbildung derjenigen Art von Magie, zu der sich Mensch aufgrund seines Willens neben der Weißen Magie am besten eignet: der Mentalmagie.
Magier dieser Kunst manipulieren den Geist ihres Gegners und können ihm Schaden zufügen oder ihn lähmen. Die Kunst der schnelle Hypnose oder Bezauberung wurde von jenen Schulen zur Perfektion gebracht. Die so ausgebildeten Hypnotisten können Gegner in Starre versetzen und sie kampfunfähig machen. Auf diese Weise konnten selbst mächtige Armeen der Orks bezwungen werden, die sonst die menschlichen Heere mit ihrer Übermacht erdrückt hätten. Ihre Fähigkeit, eine große Zahl an Gegnern schnell kampfunfähig zu machen, hat den Hypnotisten seit den Kriegen gegen die Dunklen einen festen Platz hinter den Schlachtreihen der Menschen gesichert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki