FANDOM


Die Hazim sind ein stolzes Volk, das schon lange vor den Dunklen in Xu gelebt hat. Sie bewohnen die großen Wüsten und Ödlande, aus denen der größte Teil des nördlichen Xu besteht. Sie und die Kathai sind die ältesten Völker Xus und ihre Linie geht direkt auf die Former zurück und entstammt nicht den Nordlandbarbaren Fiaras.

Auch wenn die Hazim stolz auf ihre Herkunft sind, findet man sie dennoch selten vereint. Meist ziehen sie als Nomaden in Clans umher und berauben nicht nur die Karawanen des Reiches, sondern nicht selten auch ihre eigenen Brüder.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki