FANDOM


Großer Dämon.gif

Die Großen Dämonenen sind die Heerführer und Antreiber der Roten Horde. Sie lassen ihre flammenden Peitschen über den Schädeln ihrer Diener knallen, um diese weiter und weiter zu treiben. Sie sind die Mächtigsten der Roten und ihr Wirken ist es, welches die Geschicke der Horde schmiedet. Viele dunkle und gierige Zauberer schließen einen Pakt mit den Dämonen und es ist das Bestreben eines jeden Beschwörers den wahren Namen eines jener großen Dämonen zu erfahren, um die Herrschaft über ihn zu erlangen. Doch nur einem Zauberer gelang es je, die Herrschaft über einen großen Dämon zu erringen. Uram der Rote, Mitglied des Zirkels und Meister der Dämonologie, entfesselte die Rote Horde in ihrer ganzen Grausamkeit im Krieg der Konvokation. Nur durch die Kontrolle eines einzigen jener großen Dämonen besaß er ein Heer, das jede Armee vom Schlachtfeld fegte. Bis auf die Armee der Eisernen von Hokan Ashir.

Die großen Dämonen sind außer durch die Kenntnis ihres wahren Namens nicht zu beherrschen und es gibt nur wenige, die von einem Zusammentreffen mit ihnen berichten können. Ihre Fangarme, Klauen und Fänge bringen den Tod und darüber hinaus beherrschen sie die Magie des Feuers wie kaum ein anderer.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki