FANDOM


Glamrig ist ein legendärer Held der Zwerge. Er stammt aus Windholme und ist ein Felsformer.

Geschichte

Glamrig ist ein alter Streiter, welcher schon im Krieg der sechs Völker und in den alten Kriegen der Menschen gekämpft hat. Nur seine Fähigkeiten im Umgang mit der Axt übertreffen sein Handwerksgeschick. Selbst Isegrimm, ein zwergischer Zirkelmagier und Erbauer Mulandirs neidete ihm seine Kunst. Als die düsteren Motive des Zirkels offenbar wurden,wandte sich Glamrig gegen Isegrimm und stellte den Verräter auf seinem Turm nahe Windholme. Zwei Tage kämpften die Zwerge miteinander, bis Isegrimm schließlich Glamrig erschlug. Als Rache schmiedete er dessen Seele an eine Rune, damit ihm sein einstiger Feind nun zum Schutz aber auch zum Gespött dienen sollte.

Trivia

  • Glamrig hat laut der Buchreihe lange, rote Haare und Bart; durchzogen von vielen weißen Strähnen. Außerdem war er selbst für einen Zwerg ungewöhnlich groß und schwer.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki