FANDOM


Ghul

Ein Ghul war einst einer Lebender, der sich aus freien Stücken unter die Horden der wandelnden Toten begab, an ihrer Seite gekämpft und getötet hat, um das endlose Dasein eines Untoten führen zu können. Die Ghule ernähren sich vom faulenden Fleisch der Getöteten und suhlen sich in Fäulnis und Unrat, bis ihre lebenden Körper zu siechen beginnen und nur noch der Wunsch nach Mord, Vernichtung und Fleisch sie beseelt. So werden sie selbst zu Untoten und sie gehören zu den grausamsten und gefährlichsten, denn sie sind aus freien Stücken und mit Freude diesen Weg gegangen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki