FANDOM


Brander

Der Brander ist eine Einheit der Orks.

Hintergrund

Nur die würdigsten der Geweihten Zarachs meistern die Macht der Flammen und wachsen über den Rang eines Totems hinaus. Von den Altvorderen bekommen sie das Wissen, welches sie befähigt große Bälle aus Feuer zu formen, die auch die mächtigsten Gegner einfach einäschern. Ihr Leben ist ein Rausch aus Feuer und Zerstörung, sie weihen sich ganz der vernichtenden Kraft der Lohe und die Horden selbst fürchten jene Wahnsinnigen, die eins mit der Flamme sind. Mit einem höhnischen und hinterlistigen Lachen treten sie ihrem Feind auf dem Schlachtfeld gegenüber, bevor sie ihn zum Wohlgefallen des Blutgottes opfern. Viele der Brander werden vom lodernden Feuer verzehrt, denn diese Macht ist gefährlich. Doch ein erfahrener und weiser Schamane bekommt die ungeteilte Achtung der Horde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki