FANDOM


Baetha ist eine Eiselfe aus Tirganach und dient dem Arynorden als Novizin. Sie erscheint nur in SpellForce - The Breath of Winter.

The Breath of WinterBearbeiten

Baetha tritt nur als Verdächtige im Mord an der Hohen Priesterin Aedale in Erscheinung. Man trifft sie am Seelenfels in der Stadt an. Sie ist eine junge Novizin, laut Lithere sehr begabt und wahrscheinlich schon eine vollwertige Priesterin, wäre sie nicht so eine Träumerin.
Sie gehörte zu Aedales auf dem Ritualberg, als diese ermordet wurde. Laut Baethas Aussage wurde von ihrer Herrin zurück in die Stadt geschickt um einen Ritualkelch zu holen, den sie beim Packen vergessen hatte. Als sie zurückkehrte fand sie nur Aedales Leiche.
Ihr Mordmotiv war, dass Aedale ihr nur deshalb die Priesterweihe verwehrte, weil sie eine Liebesbeziehung mit der menschlichen Wache Fennair hatte.

QuestsBearbeiten

Mord an der Hohen Priesterin

- Ermittelt den Mörder der Hohen Priesterin
  - Untersucht AedalesLeiche am Osthang
  - Verhört die Wache Fennair
  - Verhört die Novizin Baetha
  - Verhört die Priesterin Lithere
- Teilt Aileen mit, welcher der drei als Täter in Frage kommt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki