FANDOM


Assassine

Der Assassine ist eine Einheit der Dunkelelfen.

Hintergrund

Die Assassinen sind die Streiter der Dracon, einer der drei herrschenden Kasten der Dunkelelfen. Ihre Ausbildung beginnt bereits im Kindesalter mit aller Härte und nicht wenige kostet sie das Leben. Der junge Assassine wird seiner Familie und Freuden beraubt, fristet ein Leben voller Mühsal und Erniedrigung in den grauen Schulen der Draco und lernt dort das Töten und das Hassen. Erst wenn dieser Junge zu einem zornigen Mann erwachsen ist, einer Waffe, die nur das Töten als ihren Zweck erkennt, wird er in die Ränge der Assassinen aufgenommen.

Die Assassinen sind gefürchtet auf dem Schlachtfeld, denn sie sind keine gewöhnlichen Soldaten, sie sind gnadenlose Henker, gesandt um den Zorn des Nachtgottes an den Lichtgläubigen zu vollstrecken. Die Perfektion, mit der sie ihre Waffen und Kampfeskunst beherrschen, lässt sie das Gewicht ihrer Panzer vergessen und wenn sie in der Mitte ihrer Feinde wie Tänzer des Todes umherwirbeln oder leise und ungesehen die Mauern gegnerischer Festen erklimmen, dann sind sie eins mit ihrem Schicksal.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki